[ - Collapse All ]
personifizieren  

per|so|ni|fi|zie|ren: vermenschlichen
personifizieren  

per|so|ni|fi|zie|ren <sw. V.; hat> [nach frz. personnifier] (bildungsspr.):

1. in Gestalt einer Person (1 a) darstellen; vermenschlichen.


2.verkörpern.
personifizieren  

per|so|ni|fi|zie|ren
personifizieren  

per|so|ni|fi|zie|ren <sw. V.; hat> [nach frz. personnifier] (bildungsspr.):

1. in Gestalt einer Person (1 a) darstellen; vermenschlichen.


2.verkörpern.
personifizieren  

[sw. V.; hat] [nach frz. personnifier] (bildungsspr.): 1. in Gestalt einer Person (1 a) darstellen; vermenschlichen. 2. verkörpern.
personifizieren  

v.
<V.t.; hat> zum Menschen machen; als Menschen darstellen; Götter, Begriffe, Eigenschaften ~; er ist die personifizierte Güte <umg.> die Güte in Person; [<lat. persona „Person“ + facere „machen“]
[per·so·ni·fi'zie·ren]
[personifiziere, personifizierst, personifiziert, personifizieren, personifizierte, personifiziertest, personifizierten, personifiziertet, personifizierest, personifizieret, personifizier, personifiziert, personifizierend]