[ - Collapse All ]
Pesel  

Pe|sel, der; -s, - [mniederd. pēsel < asächs. piasal, über das Vlat. zu lat. (balneum) pensile="(auf" gemauerten Bogen ruhendes) Badezimmer mit beheiztem Fußboden, zu: pensilis="hängend," schwebend, zu: pendere, ↑ Pensum ] (nordd.): prächtig ausgestatteter Hauptraum bes. des nordfriesischen Bauernhauses.
Pesel  

Pe|sel, der; -s, - (nordd. für bäuerl. Wohnraum)
Pesel  

Pe|sel, der; -s, - [mniederd. pēsel < asächs. piasal, über das Vlat. zu lat. (balneum) pensile="(auf" gemauerten Bogen ruhendes) Badezimmer mit beheiztem Fußboden, zu: pensilis="hängend," schwebend, zu: pendere, ↑ Pensum] (nordd.): prächtig ausgestatteter Hauptraum bes. des nordfriesischen Bauernhauses.