[ - Collapse All ]
pesen  

pe|sen <sw. V.; ist> [H. u.] (ugs.):
a) sehr schnell laufen; rennen;

b)sehr schnell fahren.
pesen  

pe|sen (ugs. für eilen, rennen); du pest; er/sie pes|te
pesen  

pe|sen <sw. V.; ist> [H. u.] (ugs.):
a) sehr schnell laufen; rennen;

b)sehr schnell fahren.
pesen  

[sw. V.; ist] [H.u.] (ugs.): a) sehr schnell laufen; rennen; b) sehr schnell fahren.
pesen  

v.
<V.i.; ist; umg.> rennen, rasen, eilen; er peste den Gang hinunter[<engl. pace „einherschreiten“; vielleicht beeinflusst von lat. pes „Fuߓ (Studentenspr.)]
['pe·sen]
[pese, pesst, pest, pesen, peste, pestest, pesten, pestet, pesest, peset, pes, gepest, pesend]