[ - Collapse All ]
Petitionsrecht  

Pe|ti|ti|ons|recht das; -[e]s, -e: verfassungsmäßig garantiertes Recht eines jeden, sich einzeln od. in Gemeinschaft mit anderen mit Bitten od. Beschwerden an die zuständigen Stellen u. die Volksvertretung zu wenden; Bittrecht, Beschwerderecht
Petitionsrecht  

Pe|ti|ti|ons|recht, das <Pl. selten>: verfassungsmäßiges Recht, sich mit einer Petition unmittelbar an die zuständige Behörde od. an die Volksvertretung zu wenden.
Petitionsrecht  

Pe|ti|ti|ons|recht (Bittrecht, Beschwerderecht)
Petitionsrecht  

Pe|ti|ti|ons|recht, das <Pl. selten>: verfassungsmäßiges Recht, sich mit einer Petition unmittelbar an die zuständige Behörde od. an die Volksvertretung zu wenden.
Petitionsrecht  

n.
<n. 11; unz.> durch die Verfassung garantiertes Recht, sich mit einem Gesuch an die zuständigen Behörden od. die Volksvertretung zu wenden
[Pe·ti·ti'ons·recht]
[Petitionsrechtes, Petitionsrechts, Petitionsrechte, Petitionsrechten]