[ - Collapse All ]
Petrarkismus  

Pe|t|rar|kịs|mus der; - <nlat.>:

1.europäische Liebesdichtung in der Nachfolge des italienischen Dichters Petrarca.


2.(abwertend) gezierte, schablonenhafte Liebeslyrik
Petrarkismus  

<m.; -; unz.> lyr. Stil der Renaissance u. des Humanismus in der Art der Gedichte Petrarcas, gekennzeichnet durch Form- u. Klangschönheit, Bilderreichtum, Leidenschaftlichkeit

Die Buchstabenfolge pe·tr… kann in Fremdwörtern auch pet·r… getrennt werden.
[Pe·trar'kis·mus]