[ - Collapse All ]
Pfarrer  

Pfạr|rer, der; -s, - [mhd. pfarrære, spätahd. pfarrāri]: einer Gemeinde, Pfarrei vorstehender Geistlicher einer christlichen Kirche: ein evangelischer, katholischer P.
Pfarrer  

Pfạr|rer
Pfarrer  

Geistlicher, Seelsorger, Priester; (schweiz.): Verweser; (geh., oft scherzh.): Gottesmann; (abwertend): Pfaffe, Schwarzrock; (landsch.): geistlicher Herr, Pastor; (veraltend): Pfarrherr; (veraltend, scherzh.): Seelenhirte; (kath. Kirche): Kurat.
[Pfarrer]
[Pfarrers, Pfarrern, Pfarrerin, Pfarrerinnen]
Pfarrer  

Pfạr|rer, der; -s, - [mhd. pfarrære, spätahd. pfarrāri]: einer Gemeinde, Pfarrei vorstehender Geistlicher einer christlichen Kirche: ein evangelischer, katholischer P.
Pfarrer  

n.
<m. 3> theologisch ausgebildeter Inhaber der gottesdienstl. u. seelsorgerl. Pflichten innerhalb einer Gemeinde [<ahd. pfarrari; Pfarre]
['Pfar·rer]
[Pfarrers, Pfarrern, Pfarrerin, Pfarrerinnen]