[ - Collapse All ]
Pfleger  

Pfle|ger, der; -s, - [mhd. pflegære, spätahd. flegare]:

1.a)kurz für ↑ Krankenpfleger ;

b)kurz für ↑ Tierpfleger .



2. (Rechtsspr.) vom Vormundschaftsgericht eingesetzte Vertrauensperson, die in bestimmten Fällen für jmdn. die Besorgung rechtlicher Angelegenheiten übernimmt.


3.(schweiz.) a)Organisator, Betreuer: der P. der Festspiele;

b)(Boxen) Sekundant: der P. warf das Handtuch.

Pfleger  

Pfle|ger (auch für Vormund)
Pfleger  

Pfle|ger, der; -s, - [mhd. pflegære, spätahd. flegare]:

1.
a)kurz für ↑ Krankenpfleger;

b)kurz für ↑ Tierpfleger.



2. (Rechtsspr.) vom Vormundschaftsgericht eingesetzte Vertrauensperson, die in bestimmten Fällen für jmdn. die Besorgung rechtlicher Angelegenheiten übernimmt.


3.(schweiz.)
a)Organisator, Betreuer: der P. der Festspiele;

b)(Boxen) Sekundant: der P. warf das Handtuch.

Pfleger  

n.
<m. 3> männlicher Betreuer der männlichen Kranken im Krankenhaus; Vormund, vom Gericht eingesetzter Vermögensverwalter; <schweiz. a.> gewählter Vermögensverwalter (Kirchen~, Schul~)
['Pfle·ger]
[Pflegers, Pflegern, Pflegerin, Pflegerinnen]