[ - Collapse All ]
Pflug  

Pflug, der; -[e]s, Pflüge [mhd. phluoc, ahd. pfluoh; H. u.]:

1.landwirtschaftliches Gerät mit tiefer in die Erde greifenden messerartigen Stahlteilen zum lockernden Aufreißen u. Wenden des Ackerbodens: den P. schärfen, führen;

*unter den P. kommen/unter dem P. sein (geh.; als Ackerland bestellt werden).


2.kurz für ↑ Schneepflug (2) .
Pflug  

Pflug, der; -[e]s, Pflüge
Pflug  

Pflug, der; -[e]s, Pflüge [mhd. phluoc, ahd. pfluoh; H. u.]:

1.landwirtschaftliches Gerät mit tiefer in die Erde greifenden messerartigen Stahlteilen zum lockernden Aufreißen u. Wenden des Ackerbodens: den P. schärfen, führen;

*unter den P. kommen/unter dem P. sein (geh.; als Ackerland bestellt werden).


2.kurz für ↑ Schneepflug (2).
Pflug  

n.
<m. 1u> Ackergerät zum Lockern, Wenden, Zerkrümeln der Erde [<ahd. pluoc, engl. plough; vermutl. aus dem Rätischen]
[Pflug]
[Pfluges, Pflugs, Pfluge, Pflüge, Pflügen]