[ - Collapse All ]
Pharmazeut  

Phar|ma|zeut der; -en, -en <gr.>: Fachmann, Wissenschaftler auf dem Gebiet der Pharmazie; Arzneimittelhersteller (z. B. Apotheker)
Pharmazeut  

Phar|ma|zeut, der; -en, -en [griech. pharmakeutḗs = Hersteller von Heilmitteln]: Wissenschaftler, ausgebildeter Fachmann auf dem Gebiet der Pharmazie; Hersteller von Arzneimitteln; Apotheker (Berufsbez.).
Pharmazeut  

Phar|ma|zeut, der; -en, -en (Arzneikundiger)
Pharmazeut  

Phar|ma|zeut, der; -en, -en [griech. pharmakeutḗs = Hersteller von Heilmitteln]: Wissenschaftler, ausgebildeter Fachmann auf dem Gebiet der Pharmazie; Hersteller von Arzneimitteln; Apotheker (Berufsbez.).
Pharmazeut  

n.
<m. 16> Kenner, Erforscher, Lehrer, Student der Pharmazie; wissenschaftl. ausgebildeter Apotheker [<grch. pharmakeutes „Hersteller von Arzneimitteln, Giftmischer“; zu grch. pharmakon „Heilmittel, Gift, Zaubermittel“]
[Phar·ma'zeut]
[Pharmazeuten]