[ - Collapse All ]
pharmazeutisch-technisch  

phar|ma|zeu|tisch-tẹch|nisch: die Pharmazie in Verbindung mit entsprechenden technischen, praktischen Handhabungen betreffend; pharmazeutisch-technischer Assistent, pharmazeutisch-technische Assistentin: Person, die durch Zubereitung, Kontrolle, Abgabe von Arzneimitteln, durch Verkauf von Körperpflege- u. Hygieneartikeln die Tätigkeit eines Apothekers o. Ä. unterstützt (Berufsbez.); Abk.: PTA
[pharmazeutischtechnisch]
pharmazeutisch-technisch  

phar|ma|zeu|tisch-tẹch|nisch <Adj.>: die Pharmazie in Verbindung mit entsprechenden technischen, praktischen Handhabungen betreffend: -e Assistentin, pharmazeutisch-technischer Assistent (Person, die durch Zubereitung, Kontrolle, Abgabe von Arzneimitteln, durch Verkauf von Körperpflege- u. Hygieneartikel die Tätigkeit eines Apothekers o. Ä. unterstützt; Berufsbez.; Abk.: PTA).
[pharmazeutischtechnisch]
pharmazeutisch-technisch  

phar|ma|zeu|tisch-tẹch|nisch <Adj.>: die Pharmazie in Verbindung mit entsprechenden technischen, praktischen Handhabungen betreffend: -e Assistentin, pharmazeutisch-technischer Assistent (Person, die durch Zubereitung, Kontrolle, Abgabe von Arzneimitteln, durch Verkauf von Körperpflege- u. Hygieneartikel die Tätigkeit eines Apothekers o. Ä. unterstützt; Berufsbez.; Abk.: PTA).
[pharmazeutischtechnisch]
pharmazeutisch-technisch  

Adj.: die Pharmazie in Verbindung mit entsprechenden technischen, praktischen Handhabungen betreffend: -e Assistentin (weibliche Person, die durch Zubereitung, Kontrolle, Abgabe von Arzneimitteln, durch Verkauf von Körperpflege- u. Hygieneartikel die Tätigkeit eines Apothekers o.Ä. unterstützt; Berufsbez.; Abk.: PTA).