[ - Collapse All ]
Pik  

1Pik das; -[s], -[s] <vulgärlat.-fr.>:
a)schwarzfarbige Figur in Form der stilisierten Spitze eines Spießes;

b)durch 1Pik (a) gekennzeichnete [zweithöchste] Farbe im Kartenspiel;

c)Spiel mit Karten, bei dem 1Pik (b) Trumpf ist;

d)Spielkarte mit 1 Pik (b) als Farbe


2Pik der; -s, -e u. -s <vulgärlat.-fr.>:

1.Piz.


2.heimlicher Groll
Pik  

1Pik, der; -s, -e u. -s [1: (m)frz. pic, eigtl. = Spitze, zu: piquer, ↑ pikiert ; 2: über das Niederd., Niederl. zu frz. pique, ↑ Pike ]:

1.Piz.


2.

*einen [kleinen/richtigen o. ä.] P. auf jmdn. haben (gegen jmdn. einen heimlichen Groll hegen).


2Pik, das; -[s], -[s] [zu frz. pique, ↑ Pike ]:
a)schwarzfarbige Figur (4 a) in Form der stilisierten Spitze eines Spießes;

b)<meist o. Art.; o. Pl.> durch 2Pik (a) gekennzeichnete [zweithöchste] Farbe im Kartenspiel: P. ist Trumpf;

c)<Pl. Pik> Spiel mit Karten, bei dem 2Pik (b) Trumpf ist;

d)<Pl. Pik> Spielkarte mit 2Pik (b) als Farbe.
Pik  

Pik, der; -s, Plur. -e und -s <franz.> (Bergspitze); vgl. Piz

Pik, der; -s, -e (ugs. für heiml. Groll); einen Pik auf jmdn. haben

Pik, das; -[s], österr. auch die; - (Spielkartenfarbe)
Pik  

Schippen; (schweiz.): Schaufeln.
[Pik]
Pik  

1Pik, der; -s, -e u. -s [1: (m)frz. pic, eigtl. = Spitze, zu: piquer, ↑ pikiert; 2: über das Niederd., Niederl. zu frz. pique, ↑ Pike]:

1.Piz.


2.

*einen [kleinen/richtigen o. ä.] P. auf jmdn. haben (gegen jmdn. einen heimlichen Groll hegen).


2Pik, das; -[s], -[s] [zu frz. pique, ↑ Pike]:
a)schwarzfarbige Figur (4 a) in Form der stilisierten Spitze eines Spießes;

b)<meist o. Art.; o. Pl.> durch 2Pik (a) gekennzeichnete [zweithöchste] Farbe im Kartenspiel: P. ist Trumpf;

c)<Pl. Pik> Spiel mit Karten, bei dem 2Pik (b) Trumpf ist;

d)<Pl. Pik> Spielkarte mit 2Pik (b) als Farbe.
Pik  

n.
<m. 6 od. 1> Bergspitze (bes. in Namen von Bergen); Spitze (einer Kurve) [<engl. peak „Bergspitze, Gipfel“]
[Pik1]

n.
<n. 15> Farbe im französ. Kartenspiel; Sy Schippen [<frz. pique „Spieß, Lanze“]
[Pik2]

n.
<m.; -s; unz.; umg.> Groll; <nur in der Wendung> einen ~ auf jmdn. haben [<frz. pique „Lanze, Spieß, Groll“]
[Pik3]