[ - Collapse All ]
Pilar  

Pi|lar der; -en, -en <lat.-span.>: einer der beiden [Holz]pfosten, zwischen denen das mit den Zügeln angebundene Schulpferd Übungen der hohen Schule erlernt
Pilar  

Pi|lar, der; -en, -en [span. pilar, zu: pila < lat. pila="Pfosten] (Reitsport): einer der beiden [Holz]pfosten, zwischen denen das mit den Zügeln angebundene Schulpferd Übungen der Hohen Schule erlernt.
Pilar  

Pi|lar, der; -en, -en <span.> (Reiten Pflock zum Anbinden der Halteleine bei der Pferdedressur)
Pilar  

Pi|lar, der; -en, -en [span. pilar, zu: pila < lat. pila="Pfosten] (Reitsport): einer der beiden [Holz]pfosten, zwischen denen das mit den Zügeln angebundene Schulpferd Übungen der Hohen Schule erlernt.
Pilar  

<m. 16> Vorrichtung aus zwei Pfosten, an denen das Pferd bei der Dressur mit dem Zügel festgebunden wird [span., „Säule, Pfeiler“]
[Pi'lar]