[ - Collapse All ]
Pinselei  

Pin|se|lei, die; -, -en (ugs. abwertend):

1.a) <o. Pl.> [dauerndes] laienhaftes Malen;

b)schlechtes Gemälde: solche P. soll ich mir an die Wand hängen?



2. (ugs. veraltend) törichte Handlung, Dummheit: eine P. machen, anstellen.
Pinselei  

Pin|se|lei (ugs. abwertend)
Pinselei  

Pin|se|lei, die; -, -en (ugs. abwertend):

1.
a) <o. Pl.> [dauerndes] laienhaftes Malen;

b)schlechtes Gemälde: solche P. soll ich mir an die Wand hängen?



2. (ugs. veraltend) törichte Handlung, Dummheit: eine P. machen, anstellen.
Pinselei  

n.
<f. 18>
1 <unz.> anhaltendes, lästiges Pinseln
2 <zählb.; abwertend> schlechte Malerei, schlechtes Gemälde
[Pin·se'lei]
[Pinseleien]