[ - Collapse All ]
Piperin  

Pi|pe|rin das; -s <sanskr.-pers.-gr.-lat.-nlat.>: organische Verbindung, die den scharfen Geschmack von Pfeffer verursacht
Piperin  

n.
<n. 11> Verbindung aus der Gruppe der Alkaloide, tritt vor allem als Hauptgeschmacksträger des Pfeffers auf [<lat. piper „Pfeffer“]
[Pi·pe'rin]
[Piperines, Piperins, Piperine, Piperinen]