[ - Collapse All ]
Piraterie  

Pi|ra|te|rie die; -, ...ien <gr.-lat.-fr.>: Seeräuberei
Piraterie  

Pi|ra|te|rie, die; -, -n [frz. piraterie]:

1.Seeräuberei.


2.a)gewaltsame Übernahme des Kommandos über ein Schiff, Flugzeug, um eine Kursänderung zu erzwingen, eine bestimmte Forderung durchzusetzen;

b)(Seerecht) Angriff auf ein neutrales Schiff durch ein Kriegsschiff einer Krieg führenden Macht.

Piraterie  

Pi|ra|te|rie, die; -, ...ien <franz.>
Piraterie  

Pi|ra|te|rie, die; -, -n [frz. piraterie]:

1.Seeräuberei.


2.
a)gewaltsame Übernahme des Kommandos über ein Schiff, Flugzeug, um eine Kursänderung zu erzwingen, eine bestimmte Forderung durchzusetzen;

b)(Seerecht) Angriff auf ein neutrales Schiff durch ein Kriegsschiff einer Krieg führenden Macht.

Piraterie  

n.
<f. 19> = Seeräuberei
[Pi·ra·te'rie]
[Piraterien]