[ - Collapse All ]
Planierraupe  

Pla|nier|rau|pe die; -, -n <lat.-fr.; dt.>: Raupenschlepper mit verstellbarem Brustschild, der bei Erd- u. Straßenarbeiten die Unebenheiten beseitigt u. den Aushub transportiert u. verteilt
Planierraupe  

Pla|nier|rau|pe, die: Raupenfahrzeug mit Planierschild zum Planieren von [Boden]flächen.
Planierraupe  

Pla|nier|rau|pe
Planierraupe  

Pla|nier|rau|pe, die: Raupenfahrzeug mit Planierschild zum Planieren von [Boden]flächen.
Planierraupe  

n.
<f. 19> Kettenfahrzeug mit einem in der Höhe verstellbaren Stahlschild an der Stirnseite zum Wegschieben von Erdreich
[Pla'nier·rau·pe]
[Planierraupen]