[ - Collapse All ]
Plausch  

Plausch, der; -[e]s, -e <Pl. selten> [zu ↑ plauschen ]:

1.(landsch., bes. südd., österr.) gemütliche Unterhaltung (im kleinen Kreis): mit jmdm. einen kleinen P. halten.


2.(schweiz.) Vergnügen, Spaß, fröhliches Erlebnis: es war ein P., im Freien zu grillen; das hat sie nur aus, zum P. (aus Spaß, zum Vergnügen) gemacht.
Plausch  

Plausch, der; -[e]s, -e (bes. südd., österr. für gemütliche Plauderei; schweiz. mdal. für Vergnügen, Spaß)
Plausch  

Plauderei.
[Plausch]
Plausch  

Plausch, der; -[e]s, -e <Pl. selten> [zu ↑ plauschen]:

1.(landsch., bes. südd., österr.) gemütliche Unterhaltung (im kleinen Kreis): mit jmdm. einen kleinen P. halten.


2.(schweiz.) Vergnügen, Spaß, fröhliches Erlebnis: es war ein P., im Freien zu grillen; das hat sie nur aus, zum P. (aus Spaß, zum Vergnügen) gemacht.
Plausch  

n.
<m.; -s; Pl. nicht übl.; umg.> gemütl. Unterhaltung
[Plausch]
[Plausches, Plauschs, Plausche, Plauschen]