[ - Collapse All ]
plebejisch  

ple|be|jisch:

1.zur 1Plebs gehörend.


2.(abwertend) ungebildet, ungehobelt
plebejisch  

ple|be|jisch <Adj.> [lat. plebeius]:

1.(hist.) zur 1Plebs gehörend.


2.(bildungsspr. abwertend) gewöhnlich, ordinär, unfein.
plebejisch  

ple|be|jisch (ungebildet, ungehobelt, pöbelhaft)
plebejisch  

ple|be|jisch <Adj.> [lat. plebeius]:

1.(hist.) zur 1Plebs gehörend.


2.(bildungsspr. abwertend) gewöhnlich, ordinär, unfein.
plebejisch  

Adj. [lat. plebeius]: 1. (hist.) zur 1Plebs gehörend. 2. (bildungsspr. abwertend) gewöhnlich, ordinär, unfein.
plebejisch  

adj.
<Adj.> zu den Plebejern gehörig; <fig.> ungebildet, ungehobelt, ordinär
[ple'be·jisch]
[plebejischer, plebejische, plebejisches, plebejischen, plebejischem, plebejischerer, plebejischere, plebejischeres, plebejischeren, plebejischerem, plebejischester, plebejischeste, plebejischestes, plebejischesten, plebejischestem]