[ - Collapse All ]
Pluraletantum  

Plu|ra|le|tạn|tum das; -s, -s u. Pluraliatantum: Substantiv, das nur als Plural vorkommt (z. B. Ferien, Leute)
Pluraletantum  

Plu|ra|le|tạn|tum, das; -s, -s u. Pluraliatantum [zu lat. pluralis (↑ Plural ) u. tantum = nur] (Sprachw.): Substantiv, das nur als Plural vorkommt: »Kosten« ist ein P.
Pluraletantum  

Plu|ra|le|tạn|tum, das; -s, Plur. -s und Pluraliatạntum (Sprachw. nur im Plural vorkommendes Wort, z._B. ,,die Leute``)
Pluraletantum  

Plu|ra|le|tạn|tum, das; -s, -s u. Pluraliatantum [zu lat. pluralis (↑ Plural) u. tantum = nur] (Sprachw.): Substantiv, das nur als Plural vorkommt: »Kosten« ist ein P.
Pluraletantum  

n.
<n. 15; Pl. a.: -ra·lia·tan·tum/ -ra·li·a·tan·tum> Gramm. Wort, das nur im Plural vorhanden ist, z.B. Leute, Kosten; Ggs Singularetantum [lat., „nur in der Mehrzahl vorkommend“; zu pluralis „Mehrzahl“ + tantum „nur“]
[Plu·ra·le'tan·tum]
[Pluraletantums]