[ - Collapse All ]
Poch  

Pọch, das, auch: der; -[e]s [zu ↑ pochen in der veralteten Bed. »prahlen« im Sinne von »wetten«]: kombiniertes Karten-Brett-Spiel für 3 bis 6 Personen, bei dem man wettet, die größte Zahl gleichwertiger Karten[kombinationen] zu besitzen.
Poch  

Pọch, das, auch der; -[e]s (ein Kartenglücksspiel)
Poch  

Pọch, das, auch: der; -[e]s [zu ↑ pochen in der veralteten Bed. »prahlen« im Sinne von »wetten«]: kombiniertes Karten-Brett-Spiel für 3 bis 6 Personen, bei dem man wettet, die größte Zahl gleichwertiger Karten[kombinationen] zu besitzen.
Poch  

<n. od. m.; -s; unz.> Glücksspiel mit Skat- od. Whistkarten u. dem Pochbrett, bei dem man durch Pochen wettet, die höchste Zahl gleicher Karten zu besitzen; Sy Pochspiel [zu pochen „schlagen, durch Schlagen herausfordern“]
[Poch]