[ - Collapse All ]
polar  

po|lar <gr.-lat.-nlat.>:

1.die Erdpole betreffend, zu den Polargebieten gehörend, aus ihnen stammend; arktisch.


2.gegensätzlich bei wesenhafter Zusammengehörigkeit; nicht vereinbar
polar  

po|lar <Adj.> [zu 1↑ Pol ]:

1.a)die Pole (1 a) betreffend, dazugehörend, daher stammend: -e Kaltluft;

b)(Astron.) die Pole (1 b) betreffend, dazugehörend.



2.(bildungsspr.) gegensätzlich, unvereinbar bei wesenhafter Zusammengehörigkeit: -e Denksysteme, Gegensätze.
polar  

po|lar <griech.> (am Pol befindlich, die Pole betreffend; entgegengesetzt wirkend); polare Strömungen, Luftmassen
polar  

entgegengesetzt, gegensätzlich, gegenteilig, unvereinbar, sich widersprechend, widerstreitend; (bildungsspr.): antagonistisch, antithetisch, diametral, disparat, divergent, dualistisch, konträr, oppositär; (Sprachw.): adversativ.
[polar]
[polarer, polare, polares, polaren, polarem, polarerer, polarere, polareres, polareren, polarerem, polarster, polarste, polarstes, polarsten, polarstem]
polar  

po|lar <Adj.> [zu 1↑ Pol]:

1.
a)die Pole (1 a) betreffend, dazugehörend, daher stammend: -e Kaltluft;

b)(Astron.) die Pole (1 b) betreffend, dazugehörend.



2.(bildungsspr.) gegensätzlich, unvereinbar bei wesenhafter Zusammengehörigkeit: -e Denksysteme, Gegensätze.
polar  

Adj. [zu 1Pol]: 1. a) die Pole (1 a) betreffend, dazugehörend, daher stammend: -e Kaltluft; b) (Astron.) die Pole (1 b) betreffend, dazugehörend. 2. (bildungsspr.) gegensätzlich, unvereinbar bei wesenhafter Zusammengehörigkeit: -e Denksysteme, Gegensätze.
polar  

adj.
<Adj.> zu den Polen (der Erde) gehörend [<neulat. polaris „den Pol betreffend, am Pol befindlich“; zu lat. polus „Drehpunkt, Pol“; Pol]
[po'lar]
[polarer, polare, polares, polaren, polarem, polarerer, polarere, polareres, polareren, polarerem, polarster, polarste, polarstes, polarsten, polarstem]