[ - Collapse All ]
polarisieren  

po|la|ri|sie|ren:

1.a)spalten, trennen, Gegensätze schaffen;

b)sich polarisieren: in seiner Gegensätzlichkeit immer deutlicher hervortreten, sich immer mehr zu Gegensätzen entwickeln.



2.a)(Chem.) elektrische od. magnetische Pole hervorrufen;

b)(Phys.) bei natürlichem Licht eine feste Schwingungsrichtung aus sonst regellosen ↑ Transversalschwingungen herstellen

polarisieren  

po|la|ri|sie|ren <sw. V.; hat>:

1.a) (Chemie) elektrische od. magnetische Pole hervorrufen;

b)(Physik) bei natürlichem Licht eine feste Schwingungsrichtung aus unregelmäßigen Transversalschwingungen herstellen: polarisiertes (in einer Ebene schwingendes) Licht.



2.(bildungsspr.) a)spalten, trennen; Gegensätze schaffen: verschiedene Kräfte p.;

b)<p. + sich> in seiner Gegensätzlichkeit immer deutlicher hervortreten; sich immer mehr zu Gegensätzen entwickeln: die verschiedenen Strömungen polarisierten sich.

polarisieren  

po|la|ri|sie|ren (der Polarisation unterwerfen); sich polarisieren (in seiner Gegensätzlichkeit immer stärker hervortreten)
polarisieren  

po|la|ri|sie|ren <sw. V.; hat>:

1.
a) (Chemie) elektrische od. magnetische Pole hervorrufen;

b)(Physik) bei natürlichem Licht eine feste Schwingungsrichtung aus unregelmäßigen Transversalschwingungen herstellen: polarisiertes (in einer Ebene schwingendes) Licht.



2.(bildungsspr.)
a)spalten, trennen; Gegensätze schaffen: verschiedene Kräfte p.;

b)<p. + sich> in seiner Gegensätzlichkeit immer deutlicher hervortreten; sich immer mehr zu Gegensätzen entwickeln: die verschiedenen Strömungen polarisierten sich.

polarisieren  

[sw. V.; hat]: 1. a) (Chemie) elektrische od. magnetische Pole hervorrufen; b) (Physik) bei natürlichem Licht eine feste Schwingungsrichtung aus unregelmäßigen Transversalschwingungen herstellen: polarisiertes (in einer Ebene schwingendes) Licht. 2. (bildungsspr.) a) spalten, trennen; Gegensätze schaffen: verschiedene Kräfte p.; b) [p. + sich] in seiner Gegensätzlichkeit immer deutlicher hervortreten; sich immer mehr zu Gegensätzen entwickeln: die verschiedenen Strömungen polarisierten sich.
polarisieren  

polarisieren, Widerspruch erregen, Widerstand erregen
[Widerspruch erregen, Widerstand erregen]
polarisieren  

v.
<V.; hat>
1 <V.t.> Licht ~ in polarisiertes Licht umwandeln;
2 <V.refl.> sich ~ sich gegensätzlich entwickeln, als Gegensätze hervortreten; Meinungen ~ sich [polar]
[po·la·ri'sie·ren]
[polarisiere, polarisierst, polarisiert, polarisieren, polarisierte, polarisiertest, polarisierten, polarisiertet, polarisierest, polarisieret, polarisier, polarisiert, polarisierend]