[ - Collapse All ]
Polenta  

Po|lẹn|ta die; -, ...ten u. -s <lat.-it.>: italienisches Gericht aus Maismehl [mit Käse]
Polenta  

Po|lẹn|ta, die; -, -s, auch: ...ten [ital. polenta, eigtl. = Gerstengraupen < lat. polenta, zu: pollen, ↑ Pollen ]: Brei aus Maismehl od. -grieß, der, erkaltet in Scheiben geschnitten, gebraten u. mit Parmesankäse bestreut wird.
Polenta  

Po|lẹn|ta, die; -, Plur. -s und ...ten <ital.> (ein Maisgericht)
Polenta  

Po|lẹn|ta, die; -, -s, auch: ...ten [ital. polenta, eigtl. = Gerstengraupen < lat. polenta, zu: pollen, ↑ Pollen]: Brei aus Maismehl od. -grieß, der, erkaltet in Scheiben geschnitten, gebraten u. mit Parmesankäse bestreut wird.
Polenta  

<f.; -; unz.> Maisbrei, der nach dem Erkalten in Stücke geschnitten u. gebraten wird (in Oberitalien beliebt); [ital., „Maisgericht“ <lat. polenta „Gerstengraupen“]
[Po'len·ta]