[ - Collapse All ]
Polka  

Pọl|ka die; -, -s <poln.-tschech.; »Polin«>: böhmischer Rundtanz im lebhaften bis raschen -Takt (etwa seit 1835)
Polka  

Pọl|ka, die; -, -s [tschech. polka, eigtl. = Polin; um 1831 in Prag so zu Ehren der damals unterdrückten Polen genannt]: Rundtanz im lebhaften bis raschen -Takt mit Achtelrhythmus, wobei jeweils auf drei Schritte ein Hopser folgt.
Polka  

Pọl|ka, die; -, -s <poln.-tschech.> (ein Tanz)
Polka  

Pọl|ka, die; -, -s [tschech. polka, eigtl. = Polin; um 1831 in Prag so zu Ehren der damals unterdrückten Polen genannt]: Rundtanz im lebhaften bis raschen -Takt mit Achtelrhythmus, wobei jeweils auf drei Schritte ein Hopser folgt.
Polka  

n.
<f. 10> Rundtanz im schnellen 2/<sub>4</sub>-Takt u. Wechselschritt [tschech., „poln. Tanz“]
['Pol·ka]
[Polkas]