[ - Collapse All ]
Polynom  

Po|ly|nom das; -s, -e <gr.>: aus mehr als zwei Gliedern bestehender, durch Plus- od. Minuszeichen verbundener mathematischer Ausdruck
Polynom  

Po|ly|nom, das; -s, -e [zu lat. nomen = Name] (Math.): aus mehr als zwei durch Plus- od. Minuszeichen miteinander verbundenen Gliedern bestehender mathematischer Ausdruck.
Polynom  

Po|ly|nom, das; -s, -e <griech.> (Math. vielgliedrige Größe)
Polynom  

Po|ly|nom, das; -s, -e [zu lat. nomen = Name] (Math.): aus mehr als zwei durch Plus- od. Minuszeichen miteinander verbundenen Gliedern bestehender mathematischer Ausdruck.
Polynom  

<n. 11> math. Ausdruck, der aus mehr als zwei zu addierenden od. zu subtrahierenden Gliedern besteht, in der Formel a<sub>0</sub>x0 + a<sub>1</sub>x1 + a<sub>2</sub>x2 + …[<grch. polys „viel“ + nomos „Anteil“]
[Po·ly'nom]