[ - Collapse All ]
Ponton  

Pon|ton [põ'tõ:, auch: pɔn'tõ: od. põn'to:n] der; -s, -s <lat.-fr.>: (Seew., Milit.) Brückenschiff, schwimmender Hohlkörper zum Bau von [behelfsmäßigen] Brücken o. Ä.
Ponton  

Pon|ton [põ'tõ:, auch: pɔn'tõ:, 'pɔntɔŋ, pɔn'to:n], der; -s, -s [frz. ponton < lat. ponto (Gen.: pontonis), zu: pons="Brücke," ↑ Ponte ] (Seew., Milit.): einem breiten, flachen Kahn ähnlicher, offener od. geschlossener schwimmender Hohlkörper zum Bau von [behelfsmäßigen] Brücken o. Ä.
Ponton  

Pon|ton [põ'tõ:, österr. pɔn'to:n], der; -s, -s <franz.> (Brückenschiff)
Ponton  

Pon|ton [põ'tõ:, auch: pɔn'tõ:, 'pɔntɔŋ, pɔn'to:n], der; -s, -s [frz. ponton < lat. ponto (Gen.: pontonis), zu: pons="Brücke," ↑ Ponte] (Seew., Milit.): einem breiten, flachen Kahn ähnlicher, offener od. geschlossener schwimmender Hohlkörper zum Bau von [behelfsmäßigen] Brücken o. Ä.
Ponton  

[po'to:, auch: ':, ', ':], der; -s, -s [frz. ponton [ lat. ponto (Gen.: pontonis), zu: pons = Brücke, Ponte] (Seew., Milit.): einem breiten, flachen Kahn ähnlicher, offener od. geschlossener schwimmender Hohlkörper zum Bau von [behelfsmäßigen] Brücken o.Ä.
Ponton  

Ponton, Schwimmkörper
[Schwimmkörper]
Ponton  

n.
<[pɔn'tɔŋ], [pɔ̃'tɔ̃] od. österr. [pɔn'to:n] m. 6> breiter, flacher Kahn als Teil einer schwimmenden Brücke; geschlossener Schwimmkörper von Docks, Schwimmkränen u.a. [frz., „Ponton, Brückenschiff“; zu pont „Brücke“]
[Pon·ton]
[Pontons]