[ - Collapse All ]
Pop-up  

Pọp-up [...'|ap] das; -s, -s <engl.; zu to pop up »sich aufstellen; erscheinen«>:

1.(EDV) sich beim Öffnen einer Seite im Internet od. beim Klick auf einen Link automatisch öffnendes [kleineres] Browserfenster, häufig mit Werbung.


2.sich beim Öffnen eines Buches entfaltende [dreidimensionale] Papierfigur

[Popup]
Pop-up  

Pọp-up [...|ap, auch: pɔp'|ap], das; -s, -s [zu engl. zu to pop up = sich aufstellen; erscheinen]:

1.(EDV) sich beim Öffnen einer Seite im Internet od. beim Klick auf einen Link automatisch öffnendes [kleineres] Browserfenster, häufig mit Werbung.


2.sich beim Öffnen eines Buches entfaltende [dreidimensionale] Papierfigur.

[Popup]
Pop-up  

Pọp-up [...|ap, auch: pɔp'|ap], das; -s, -s [zu engl. zu to pop up = sich aufstellen; erscheinen]:

1.(EDV) sich beim Öffnen einer Seite im Internet od. beim Klick auf einen Link automatisch öffnendes [kleineres] Browserfenster, häufig mit Werbung.


2.sich beim Öffnen eines Buches entfaltende [dreidimensionale] Papierfigur.

[Popup]