[ - Collapse All ]
Popularität  

Po|pu|la|ri|tät die; - <lat.-fr.>: Volkstümlichkeit, Beliebtheit
Popularität  

Po|pu|la|ri|tät, die; - [frz. popularité < lat. popularitas]:

1.das Populärsein; Volkstümlichkeit, Beliebtheit: seine P. ist gestiegen; große P. genießen.


2.(selten) Gemeinverständlichkeit.
Popularität  

Po|pu|la|ri|tät, die; - (Volkstümlichkeit, Beliebtheit)
Popularität  

Ansehen, Anziehungskraft, Attraktivität, Beliebtheit, Volkstümlichkeit; (bildungsspr. veraltet): Vogue.
[Popularität]
[Popularitäten, Popularitaet, Popularitaeten]
Popularität  

Po|pu|la|ri|tät, die; - [frz. popularité < lat. popularitas]:

1.das Populärsein; Volkstümlichkeit, Beliebtheit: seine P. ist gestiegen; große P. genießen.


2.(selten) Gemeinverständlichkeit.
Popularität  

n.
<f. 20; unz.> populäre Beschaffenheit, Beliebtheit beim Volke [<frz. popularité „Volkstümlichkeit“ <lat. popularitas „Gefälligkeit gegen das Volk“; zu lat. populus „Volk]
[Po·pu·la·ri'tät]
[Popularitäten]