[ - Collapse All ]
Porree  

Pọr|ree der; -s, -s <lat.-vulgärlat.-fr.>: (als Gemüse angebauter) südeuropäischer Lauch
Porree  

Pọr|ree, der; -s, -s [frz. (landsch.), afrz. porrée < lat. porrum]: (als Gemüse angebauter) Lauch (1) mit dickem, rundem Schaft: [drei Stangen] P. kaufen.
Porree  

Pọr|ree, der; -s, -s <franz.> (eine Gemüsepflanze)
Porree  

Lauch; (landsch.): Breitlauch.
[Porree]
[Porrees]
Porree  

Pọr|ree, der; -s, -s [frz. (landsch.), afrz. porrée < lat. porrum]: (als Gemüse angebauter) Lauch (1) mit dickem, rundem Schaft: [drei Stangen] P. kaufen.
Porree  

n.
<m. 6> winterharte Pflanze aus Südeuropa, deren zwiebelartiger Stamm als Gemüse genutzt wird: Allium porrum [<westfrz. porrée (= frz. porreau) <vulgärlat. *porrata; zu lat. porrum „Lauch“]
['Por·ree]
[Porrees]