[ - Collapse All ]
Porridge  

Por|ridge ['pɔrɪt̮] der u. das; -s <engl.>: [Frühstücks]haferbrei (bes. in den angelsächsischen Ländern)
Porridge  

Por|ridge ['pɔrɪtt∫̮], der, älter: das; -s [engl. porridge, entstellt aus: pottage = Suppe < frz. potage, zu: pot, 3↑ Pot ]: (bes. in den angelsächsischen Ländern zum Frühstück gegessener) Haferbrei.
Porridge  

Pọr|ridge [...ɪt̮], der, auch das; -s <engl.> (Haferbrei)
Porridge  

Por|ridge ['pɔrɪt̮], der, älter: das; -s [engl. porridge, entstellt aus: pottage = Suppe < frz. potage, zu: pot, 3↑ Pot]: (bes. in den angelsächsischen Ländern zum Frühstück gegessener) Haferbrei.
Porridge  

['], der, älter: das; -s [engl. porridge, entstellt aus: pottage= Suppe [ frz. potage, zu: pot, 3Pot]: (bes. in den angelsächsischen Ländern zum Frühstück gegessener) Haferbrei.
Porridge  

<[-ridʒ] m.; -s; unz.> dicker Brei aus Hafergrütze u. Milch (in England als Frühstücksmahlzeit beliebt) [engl., „Hafergrützbrei“]
['Por·ridge]