[ - Collapse All ]
post  

post..., Post...<lat. post »hinter, nach«>Präfix mit der Bedeutung »nach, hinter«:postembryonalPostglazialPostmoderneposttraumatisch
Post  

1Pọst, die; -, -en <Pl. selten> [unter Einfluss von frz. poste < ital. posta="Poststation" < spätlat. posita (statio od. mansio)="festgesetzt(er" Aufenthaltsort), zu lat. positum, ↑ Position ]:

1.als ®: Dienstleistungsunternehmen zur Beförderung von Briefen, Paketen, Geldsendungen u. a.: die P. befördert Briefe und Pakete; er ist, arbeitet bei der P.; etw. mit der P., per P. schicken;

*elektronische P. (Übermittlung von Mitteilungen auf elektronischem Weg durch Datenübertragung; nach engl. electronic mail).


2.Postfiliale (b) : wo ist die nächste P.?; auf die P., zur P. gehen; etw. zur P. bringen.


3.<o. Pl.> etw., was von der 1Post (1) zugestellt worden ist od. von der Post befördert werden soll: ist P. für mich da?; die P. geht heute noch ab; er trägt in diesem Bezirk die P. aus; er bekommt viel P. [von ihr];

*mit gleicher P. (gleichzeitig aufgegeben, abgeschickt, aber als separate Sendung): mit gleicher P. geht ein Päckchen an dich ab.


4.<o. Pl.> (ugs.) Zustellung von 1Post (3) : auf die P. warten.


5.a)(früher) Postkutsche:

*ab [geht] die P. (ugs.; unverzüglich geht es los); die P. geht ab (ugs.; es geht hoch her, herrscht eine ausgelassene Stimmung);

b)(früher bes. Fachspr.) Postbus.



6.(veraltet) Botschaft, Nachricht, Neuigkeit: ich habe eine gute P. für dich.


2Post [po℧st], der; -s, -s [engl. post < (m)frz. poste < ital. posto, ↑ Posten ] (Basketball): in einiger Entfernung vom Korb in der Mitte des Spielfelds stehender Spieler, der das Spiel seiner Mannschaft im Angriff dirigiert.
Post  

Post  

1Pọst, die; -, -en <Pl. selten> [unter Einfluss von frz. poste < ital. posta="Poststation" < spätlat. posita (statio od. mansio)="festgesetzt(er" Aufenthaltsort), zu lat. positum, ↑ Position]:

1.als ®: Dienstleistungsunternehmen zur Beförderung von Briefen, Paketen, Geldsendungen u. a.: die P. befördert Briefe und Pakete; er ist, arbeitet bei der P.; etw. mit der P., per P. schicken;

*elektronische P. (Übermittlung von Mitteilungen auf elektronischem Weg durch Datenübertragung; nach engl. electronic mail).


2.Postfiliale (b): wo ist die nächste P.?; auf die P., zur P. gehen; etw. zur P. bringen.


3.<o. Pl.> etw., was von der 1Post (1) zugestellt worden ist od. von der Post befördert werden soll: ist P. für mich da?; die P. geht heute noch ab; er trägt in diesem Bezirk die P. aus; er bekommt viel P. [von ihr];

*mit gleicher P. (gleichzeitig aufgegeben, abgeschickt, aber als separate Sendung): mit gleicher P. geht ein Päckchen an dich ab.


4.<o. Pl.> (ugs.) Zustellung von 1Post (3): auf die P. warten.


5.
a)(früher) Postkutsche:

*ab [geht] die P. (ugs.; unverzüglich geht es los); die P. geht ab (ugs.; es geht hoch her, herrscht eine ausgelassene Stimmung);

b)(früher bes. Fachspr.) Postbus.



6.(veraltet) Botschaft, Nachricht, Neuigkeit: ich habe eine gute P. für dich.


2Post [po℧st], der; -s, -s [engl. post < (m)frz. poste < ital. posto, ↑ Posten] (Basketball): in einiger Entfernung vom Korb in der Mitte des Spielfelds stehender Spieler, der das Spiel seiner Mannschaft im Angriff dirigiert.
Post  

[], der; -s, -s [engl. post [ (m)frz. poste [ ital. posto, Posten] (Basketball): in einiger Entfernung vom Korb in der Mitte des Spielfelds stehender Spieler, der das Spiel seiner Mannschaft im Angriff dirigiert.
Post  

Post, Postamt, Postdienststelle
[Postamt, Postdienststelle]
Post  

n.
<f.; -; unz.>
1 staatl. Einrichtung zur Beförderung von Briefen, Karten, Paketen, (kleinen) Gütern u. Personen, zur Übermittlung von Nachrichten u. von Geld; <kurz für> Postamt, Postauto, Postomnibus; mit der Post beförderte Nachricht, Brief, Postkarte; → a. Deutsche Post AG, Postbank, Postdienst, Telekom
2 ;~ austragen; ~ beantworten; ich habe ~ von ihm bekommen; ist ~ für mich gekommen, für mich da?; ich habe meine ~ noch nicht gelesen; die ~ ist von 8 bis 18 Uhr geöffnet
3 ;die eingegangene, heutige ~ durchsehen; gute, traurige ~
4 ;einen Brief, ein Paket auf die ~ bringen; er arbeitet, <umg.> ist bei der ~; Zeitungen, Zeitschriften durch die ~ beziehen; mit der ~ fahren <früher> mit der ~ schicken; mit gleicher ~ sende ich Ihnen … [<frühnhd. post <ital. posta <lat. posita (mansio) „festgesetzter Aufenthaltsort“]
[Post]
[Posten]

n.
<in Zus.> nach…, Nach…, hinter…, Hinter… [<lat. post „nach, hinter“]
[post…,Post…]
[Posten, post, posten]