[ - Collapse All ]
postmortal  

post|mor|tal: (Med.) nach dem Tode [auftretend] (z. B. von Organveränderungen)
postmortal  

post|mor|tal <Adj.> [zu lat. post = nach u. mortalis = den Tod betreffend] (Med.): nach dem Tod (am, im toten Körper) auftretend: -e Veränderungen des Gewebes.
postmortal  

post|mor|tal <lat.> (Med. nach dem Tode eintretend)
postmortal  

post|mor|tal <Adj.> [zu lat. post = nach u. mortalis = den Tod betreffend] (Med.): nach dem Tod (am, im toten Körper) auftretend: -e Veränderungen des Gewebes.
postmortal  

Adj. [zu lat. post = nach u. mortalis = den Tod betreffend] (Med.): nach dem Tod (am, im toten Körper) auftretend: -e Veränderungen des Gewebes.
postmortal  

adj.
<Adj.> nach dem Tod (eintretend, geschehend); Ggs prämortal [<lat. post „nach“ + mors, Gen. mortis „Tod“]
[post·mor'tal]
[postmortaler, postmortale, postmortales, postmortalen, postmortalem, postmortalerer, postmortalere, postmortaleres, postmortaleren, postmortalerem, postmortalster, postmortalste, postmortalstes, postmortalsten, postmortalstem]