[ - Collapse All ]
Postulation  

Pos|tu|la|ti|on die; -, -en: Benennung eines Bewerbers für ein hohes katholisches Kirchenamt, der erst von einem ↑ kanonischen Hindernis befreit werden muss
Postulation  

n.
Pos·tu·la·ti'on <f. 20; kath. Kirche> Bitte an den Papst um nachsichtige Prüfung eines Vorschlags für die Ernennung zum Bischof, wenn der Kandidat die dafür notwendigen kirchenrechtlichen Voraussetzungen noch nicht erfüllt [<lat. postulatio „Forderung, Klage“]
[Po·stu·la·ti'on,]
[Postulationen]