[ - Collapse All ]
Pottwal  

Pọtt|wal, der [älter niederl. potswal; nach dem Vergleich des Kopfes mit einem Pott (1) ]: (zu den Zahnwalen gehörender) großer Wal mit plumpem, kantigem Kopf.
Pottwal  

Pọtt|wal (ein Zahnwal)
Pottwal  

Pọtt|wal, der [älter niederl. potswal; nach dem Vergleich des Kopfes mit einem Pott (1)]: (zu den Zahnwalen gehörender) großer Wal mit plumpem, kantigem Kopf.
Pottwal  

n.
<m. 1> Angehöriger einer Familie der Zahnwale mit sehr großen Köpfen: Physeteridae; <i.e.S.> meist dunkelgrauer bis schwarzer Wal von 20-23m Länge mit riesigem Kopf, bewohnt alle warmen Weltmeere und ernährt sich vorwiegend von Tintenfischen: Physeter catodon; Sy Kaschelott [<Pott + Wal; der große, blockartige Kopf wurde mit einem riesigen Topf verglichen]
['Pott·wal]
[Pottwales, Pottwals, Pottwale, Pottwalen]