[ - Collapse All ]
poussieren  

pous|sie|ren [pu...]:

1.(ugs. veraltend, noch landsch.) flirten, anbändeln; mit jmdm. in einem Liebesverhältnis stehen.


2.(veraltet) jmdm. schmeicheln; jmdn. gut behandeln u. verwöhnen, um etwas zu erreichen
poussieren  

pous|sie|ren <sw. V.; hat> [wohl unter Einfluss von »an sich drücken« zu frz. pousser = drücken, stoßen < lat. pulsare, ↑ pulsieren ]:

1.(ugs. veraltend, noch landsch.) mit jmdm. eine Poussage (1) haben, flirten: er poussiert mit seiner Nachbarin.


2.(veraltend) hofieren, umschmeicheln, umwerben; um jmds. Gunst werben: er poussierte die Chefin.
poussieren  

pous|sie|ren (ugs. veraltend für flirten)
poussieren  

den Hof machen, flirten, liebäugeln, schäkern; (geh.): Avancen machen; (ugs.): [schöne] Augen machen; (ugs. scherzh.): balzen; (veraltend): tändeln; (veraltet): liebeln; (landsch., sonst veraltet): scharmutzieren.
[poussieren]
[poussiere, poussierst, poussiert, poussierte, poussiertest, poussierten, poussiertet, poussierest, poussieret, poussier, poussierend]
poussieren  

pous|sie|ren <sw. V.; hat> [wohl unter Einfluss von »an sich drücken« zu frz. pousser = drücken, stoßen < lat. pulsare, ↑ pulsieren]:

1.(ugs. veraltend, noch landsch.) mit jmdm. eine Poussage (1) haben, flirten: er poussiert mit seiner Nachbarin.


2.(veraltend) hofieren, umschmeicheln, umwerben; um jmds. Gunst werben: er poussierte die Chefin.
poussieren  

[sw. V.; hat] [wohl unter Einfluss von ?an sich drücken? zu frz. pousser= drücken, stoßen [ lat. pulsare, pulsieren]: 1. (ugs. veraltend, noch landsch.) mit jmdm. eine Poussage (1) haben, flirten: er poussiert mit seiner Nachbarin. 2. (veraltend) hofieren, umschmeicheln, umwerben; um jmds. Gunst werben: er poussierte die Chefin.
poussieren  

v.
<[pu-] V.; hat>
1 <V.t.; umg.; veraltet> jmdn. ~ jmdn. umwerben, jmdm. schmeicheln (um etwas zu erreichen);
2 <V.i.; umg.> mit einem Mädchen ~ einem Mädchen den Hof machen; [<frz. pousser „stoßen“]
[pous'sie·ren]
[poussiere, poussierst, poussiert, poussieren, poussierte, poussiertest, poussierten, poussiertet, poussierest, poussieret, poussier, poussiert, poussierend]