[ - Collapse All ]
Präokkupation  

Prä|ok|ku|pa|ti|on die; -, -en <lat.>:
a)Vorwegnahme;

b)Voreingenommenheit, Vorurteil, Befangenheit
Präokkupation  

n.
<f. 20; unz.; veraltet> Vorwegnahme; Voreingenommenheit [<lat. praeoccupatio „Voreinnahme, Vorwegnahme“; zu occupare „besetzen“]
[Prä·ok·ku·pa·ti'on]
[Präokkupationen]