[ - Collapse All ]
präokkupieren  

prä|ok|ku|pie|ren:
a)zuvorkommen;

b)befangen machen
präokkupieren  

v.
<V.t.; hat; veraltet> jmdn. ~ jmdm. zuvorkommen; jmdn. befangen machen; [<lat. praeoccupare „vorwegnehmen“; zu occupare „besetzen“]
[prä·ok·ku'pie·ren]
[präokkupiere, präokkupierst, präokkupiert, präokkupieren, präokkupierte, präokkupiertest, präokkupierten, präokkupiertet, präokkupierest, präokkupieret, präokkupier, präokkupiert, präokkupierend]