[ - Collapse All ]
Präsumtion  

Prä|sum|ti|on die; -, -en: (Philos.; Rechtsw.) Voraussetzung, Vermutung, Annahme
Präsumtion  

Prä|sum|ti|on, die; -, -en [lat. praesumptio] (bildungsspr.; Philos., Rechtsspr.): Voraussetzung; Annahme, Vermutung.
Präsumtion  

Prä|sum|ti|on, die; -, -en (Annahme; Vermutung; Voraussetzung)
Präsumtion  

Prä|sum|ti|on, die; -, -en [lat. praesumptio] (bildungsspr.; Philos., Rechtsspr.): Voraussetzung; Annahme, Vermutung.
Präsumtion  

n.
<f. 20; geh.> Annahme, Vermutung; Voraussetzung [<lat. praesumptio „das Vorwegnehmen, Annahme, Vermutung“; zu praesumere „annehmen“]
[Prä·sum'ti·on]
[Präsumtionen]