[ - Collapse All ]
Präzipitation  

Prä|zi|pi|ta|ti|on die; -: (Med.; Chem.) Ausfällung od. Ausflockung (z. B. von Eiweißkörpern)
Präzipitation  

Prä|zi|pi|ta|ti|on, die; - [lat. praecipitatio = das Herabfallen] (Med., Chemie): Ausfällung.
Präzipitation  

Prä|zi|pi|ta|ti|on, die; - (Ausfällung)
Präzipitation  

Prä|zi|pi|ta|ti|on, die; - [lat. praecipitatio = das Herabfallen] (Med., Chemie): Ausfällung.
Präzipitation  

n.
<f. 20; Chem.> Ausfällung [<lat. praecipitatio „das Herabstürzen“; zu praecipitare „jählings herabstürzen“; zu caput „Kopf“]
[Prä·zi·pi·ta·ti'on]
[Präzipitationen]