[ - Collapse All ]
Prachtexemplar  

Prạcht|exem|plar, das (ugs.): großartiges Exemplar, das alle gewünschten Qualitäten aufweist: dieser Schäferhund ist ein P.; (scherzh.:) wahre -e von Kindern.
Prachtexemplar  

Prạcht|ex|em|p|lar
Prachtexemplar  

a) Bravourstück, Glanzstück, Meisterstück, prächtiges/wertvolles Stück, Prunkstück; (ugs.): Prachtstück; (veraltet): Kabinettstück.

b) anständiger/liebenswerter/lieber/tüchtiger Mensch, Perle; (ugs.): Prachtkerl, Prachtmensch, Prachtweib, Schatz; (emotional): Juwel; (scherzh.): Prachtstück, Prunkstück; (ugs. emotional verstärkend): Mordskerl, Pfundskerl.

[Prachtexemplar]
[Prachtexemplares, Prachtexemplars, Prachtexemplare, Prachtexemplaren]
Prachtexemplar  

Prạcht|exem|plar, das (ugs.): großartiges Exemplar, das alle gewünschten Qualitäten aufweist: dieser Schäferhund ist ein P.; (scherzh.:) wahre -e von Kindern.
Prachtexemplar  

n.
<auch> 'Pracht·e·xemp·lar <n. 11> bes. schönes, meist kostbares Exemplar (Buch, Blume u.a.); <fig.; umg.; scherzh.> bes. tüchtiger Mensch; Sy Prachtstück
['Pracht·ex·em·plar,]
[Prachtexemplares, Prachtexemplars, Prachtexemplare, Prachtexemplaren]