[ - Collapse All ]
pracken  

prạ|cken (österr. ugs. für schlagen)
pracken  

<-k·k-> 'pra·cken <V.i. u. V.t.; hat; österr.; umg.> schlagen, klopfen; pauken, einpauken; einen Teppich ~
['pracken]