[ - Collapse All ]
prangen  

prạn|gen <sw. V.; hat> [mhd. prangen, brangen = prahlen; sich zieren, verw. mit ↑ Prunk ]:

1.in auffälliger Weise vorhanden, sichtbar sein: in den Boulevardblättchen prangten die Schlagzeilen.


2.(geh.) in voller Schönheit, in vollem Schmuck o. Ä. glänzen, leuchten, auffallen: Blumen prangen auf dem Tisch; ihr Gesicht prangt von allen Litfaßsäulen.


3.(landsch., sonst veraltet) prahlen: mit jmdm., etw. p.
prangen  

prạn|gen
prangen  

blitzen, funkeln, glänzen, leuchten, strahlen; (geh.): prunken.
[prangen]
[prange, prangst, prangt, prangte, prangtest, prangten, prangtet, prangest, pranget, prang, geprangt, prangend]
prangen  

prạn|gen <sw. V.; hat> [mhd. prangen, brangen = prahlen; sich zieren, verw. mit ↑ Prunk]:

1.in auffälliger Weise vorhanden, sichtbar sein: in den Boulevardblättchen prangten die Schlagzeilen.


2.(geh.) in voller Schönheit, in vollem Schmuck o. Ä. glänzen, leuchten, auffallen: Blumen prangen auf dem Tisch; ihr Gesicht prangt von allen Litfaßsäulen.


3.(landsch., sonst veraltet) prahlen: mit jmdm., etw. p.
prangen  

[sw. V.; hat] [mhd. prangen, brangen = prahlen; sich zieren, verw. mit Prunk]: 1. in auffälliger Weise vorhanden, sichtbar sein: in den Boulevardblättchen prangten die Schlagzeilen. 2. (geh.) in voller Schönheit, in vollem Schmuck o.Ä. glänzen, leuchten, auffallen: Blumen prangen auf dem Tisch; ihr Gesicht prangt von allen Litfaßsäulen. 3. (veraltet, noch landsch.) prahlen: mit jmdm., etw. p.
prangen  

v.
<V.i.; hat> glänzen, leuchten; auffällig (an einer Stelle) angebracht sein; <Mar.> (im Notfall) mehr Segel als gewöhnlich führen; auf den Wiesen ~ bunte Blumen; an der Tür prangte ein Schild mit einer Girlande; mit etwas ~ etwas stolz zur Schau tragen; [<mhd. prangen, brangen „prahlen, großtun, sich zieren“, dann „mit Prunk auftreten“; in der seemannssprachl. Bedeutung eigtl. pfrengen <mhd. phrengen „pressen, drängen“]
['pran·gen]
[prange, prangst, prangt, prangen, prangte, prangtest, prangten, prangtet, prangest, pranget, prang, geprangt, prangend]