[ - Collapse All ]
Preisbindung  

Preis|bin|dung, die (Wirtsch.): gesetzliche od. vertragliche Verpflichtung zur Einhaltung bestimmter [Laden]preise im Verkauf: z. B. bei Büchern.
Preisbindung  

Preis|bin|dung
Preisbindung  

Betriebswirtschaft
Mikro/Makrobegriffe
siehe auch: Preisbindung der zweiten Hand
Preisbindung  

Preis|bin|dung, die (Wirtsch.): gesetzliche od. vertragliche Verpflichtung zur Einhaltung bestimmter [Laden]preise im Verkauf: z. B. bei Büchern.
Preisbindung  

n.
<f. 20> Verpflichtung des Abnehmers gegenüber dem Hersteller, eine Ware zu bestimmtem Preis zu verkaufen, z. B. Buch~; Ggs Preisempfehlung
['Preis·bin·dung]
[Preisbindungen]