[ - Collapse All ]
Prekarium  

Pre|ka|ri|um das; -s, ...ia <lat.>: (röm. Recht) widerrufbare, auf Bitte hin erfolgende Einräumung eines Rechts, das keinen Rechtsanspruch begründet
Prekarium  

Pre|ka|ri|um, das; -s, ...ia [lat. precarium, Substantivierung von: precarius, ↑ prekär]: (im römischen Recht) widerrufbare, auf Bitten hin erfolgende Einräumung eines Rechts, das keinen Rechtsanspruch begründet.
Prekarium  

Pre|ka|ri|um, das; -s, ...ia [lat. precarium, Substantivierung von: precarius, ↑ prekär]: (im römischen Recht) widerrufbare, auf Bitten hin erfolgende Einräumung eines Rechts, das keinen Rechtsanspruch begründet.