[ - Collapse All ]
Priel  

Priel, der; -[e]s, -e [aus dem Niederd., H. u.]: schmale, unregelmäßig verlaufende Rinne im Wattenmeer, in der sich auch bei Ebbe noch Wasser befindet.