[ - Collapse All ]
Primiz  

Pri|miz die; -, -en <lat.-mlat.>: erste [feierliche] Messe eines neu geweihten katholischen Priesters
Primiz  

Pri|miz, die; -, -en [zu lat. primitiae (Pl.) = das Erste; Erstlinge, zu: primus, ↑ Primus ] (kath. Kirche): erste offiziell in der Gemeinde gehaltene, meist feierliche 1Messe (1) eines Priesters nach seiner Weihe.
Primiz  

Pri|miz, die; -, -en (kath. Kirche erste [feierliche] Messe des Primizianten)
Primiz  

Pri|miz, die; -, -en [zu lat. primitiae (Pl.) = das Erste; Erstlinge, zu: primus, ↑ Primus] (kath. Kirche): erste offiziell in der Gemeinde gehaltene, meist feierliche 1Messe (1) eines Priesters nach seiner Weihe.
Primiz  

<f. 20> erste Messe (eines neu geweihten kath. Geistlichen) [<lat. primitiae „die ersten, Erstlinge“; zu primus „der erste“]
[Pri'miz]