[ - Collapse All ]
Privatrecht  

Pri|vat|recht, das <o. Pl.> (Rechtsspr.): Teil des Rechts, der die Beziehungen der Bürger untereinander regelt, die Interessen der Einzelnen zum Gegenstand hat (im Unterschied zum öffentlichen Recht, das dem Gemeinwohl dient); Zivilrecht.
Privatrecht  

Pri|vat|recht
Privatrecht  

Pri|vat|recht, das <o. Pl.> (Rechtsspr.): Teil des Rechts, der die Beziehungen der Bürger untereinander regelt, die Interessen der Einzelnen zum Gegenstand hat (im Unterschied zum öffentlichen Recht, das dem Gemeinwohl dient); Zivilrecht.
Privatrecht  

n.
<[-'va:t-] n. 11; unz.> Regelung der Rechtsverhältnisse der Einzelnen u. ihrer wirtschaftl. Zusammenschlüsse sowie des Staates u.a. Körperschaften, soweit sie dem Wettbewerb des Wirtschaftslebens unterliegen
[Pri·vat·recht]
[Privatrechtes, Privatrechts, Privatrechte, Privatrechten]