[ - Collapse All ]
probat  

pro|bat: erprobt, bewährt, wirksam
probat  

pro|bat <Adj.> [lat. probatus, adj. 2. Part. von: probare, ↑ probieren ]:
a)erprobt, bewährt: ein -es Mittel;

b)[aufgrund von Erfahrungen] richtig, geeignet, tauglich: wenig -e Maßnahmen.
probat  

pro|bat (erprobt; bewährt)
probat  

a) altbewährt, alterprobt, bewährt, eingeführt, erprobt.

b) geeignet, passend, richtig, tauglich, wie geschaffen; (südd.): geschickt.

[probat ]
[probater, probate, probates, probaten, probatem, probaterer, probatere, probateres, probateren, probaterem, probatester, probateste, probatestes, probatesten, probatestem]
probat  

pro|bat <Adj.> [lat. probatus, adj. 2. Part. von: probare, ↑ probieren]:
a)erprobt, bewährt: ein -es Mittel;

b)[aufgrund von Erfahrungen] richtig, geeignet, tauglich: wenig -e Maßnahmen.
probat  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> erprobt, bewährt; ein ~es Mittel [<lat. probatus „erprobt“, Part. Perf. von probare „erproben, prüfen“]
[pro'bat]
[probater, probate, probates, probaten, probatem, probaterer, probatere, probateres, probateren, probaterem, probatester, probateste, probatestes, probatesten, probatestem]