[ - Collapse All ]
Profiling  

Pro|fi|ling [prɔ'fai̮lɪŋ] das; -s, -s <lat.-it.-engl.>: psychologisches Profil einer Persönlichkeit (bes. eines gesuchten Täters) aus vielen Einzeldaten, die für sich genommen wenig aussagefähig wären
Profiling  

Pro|fi|ling [pro'fai̮lɪŋ, auch: 'pro℧...], das; -s [engl. profiling, zu: to profile = ein Profil (2) erstellen]: für bestimmte Zwecke (z. B. zur Arbeitsvermittlung od. bei der Tätersuche) nutzbare Erstellung des Gesamtbildes einer Persönlichkeit.
Profiling  

Pro|fi|ling [pro'fai̮lɪŋ, auch: 'pro℧...], das; -s [engl. profiling, zu: to profile = ein Profil (2) erstellen]: für bestimmte Zwecke (z. B. zur Arbeitsvermittlung od. bei der Tätersuche) nutzbare Erstellung des Gesamtbildes einer Persönlichkeit.