[ - Collapse All ]
Programmkino  

Pro|grạmm|ki|no das; -s, -s: Kino, in dem nach künstlerischen, kulturellen u. a. Gesichtspunkten ausgewählte Filme gezeigt werden, die sonst nicht [mehr] zu sehen sind
Programmkino  

Pro|grạmm|ki|no, das: Kino, in dem nach bestimmten Gesichtspunkten ausgewählte Filme gezeigt werden, die in den üblichen Kinos meist nicht [mehr] zu sehen sind.
Programmkino  

Pro|grạmm|ki|no
Programmkino  

Pro|grạmm|ki|no, das: Kino, in dem nach bestimmten Gesichtspunkten ausgewählte Filme gezeigt werden, die in den üblichen Kinos meist nicht [mehr] zu sehen sind.
Programmkino  

n.
<n. 15> in der Regel kleineres Kino mit einem eigenständigen, von den kommerziellen Verleihern unabhängigen Filmprogramm, das auch Produktionen unbekannterer Regisseure od. Filme über Themen enthält, die eher ein kleines Publikum ansprechen
[Pro'gramm·ki·no]
[Programmkinos]